Menschenfeindliche Asylpolitik von RR Müller beenden!

Medienmitteilung und Stellungnahme der GL vom 25.06.2022: Die SP Biel / PS Bienne hat anlässlich ihrer Retraite dieses Wochenende ihre Position hinsichtlich des Umgangs mit abgewiesenen Asylsuchenden im Kanton Bern gefestigt und fordert weiterhin, dass Biel als linke Stadt solidarisch ist und auch bleiben muss. Weiterlesen

Read more

So wie wir jetzt leben, kommen wir nicht durch dieses Jahrhundert

Marius Wiher, Leiter Arbeitsgruppe Bau und Energie, SP:PS November 2021 Die Überflutungen diesen Sommer haben offensichtlich gemacht, dass der Klimawandel bereits heute bei uns vor der Haustüre stattfindet. Die «Naturereignisse» verursachen ungeheure Kosten und zerstören Leben. Der 30 Milliarden schwere «Fluthilfefonds» in Deutschland kann kaum über die 200 Toten hinwegtäuschen. Gleichzeitig wurde im Sommer die […]

Read more

Westast: Befreien wir uns von den Geistern der Vergangenheit!

Nico Häusler, Mitglied Geschäftsleitung SP Biel, SP:PS November 2021 Das waren noch schöne Zeiten. Damals, im Jahr 1960. Es war eine Zeit des Aufbruchs. Die Zeichen standen auf Wachstum und Wohlstand für alle. Dafür musste zeitgemässe Infrastruktur her. Erstmals telefonierte man schweizweit ohne Vermittlung einer Telefonzentrale. Beim Strom überlegte man sich den Einstieg in die […]

Read more

Ist Biel bald bankrott?

Julián Rodriguez Ugolini, Stadtrat, SP:PS November 2021 Biels finanzielle Schwierigkeiten sind das Resultat bürgerlicher Finanzpolitik auf kantonaler und nationaler Ebene. Wie schlimm ist die Lage wirklich? Und wie kommen wir wieder raus? Dass sich Biel in finanzieller Schieflage befindet, ist kein Zufall. Das heutige Defizit ist Teil einer seit Jahrzehnten andauernden Spirale bürgerlicher Politik, welche […]

Read more

Warum der Kanton Bern eine linke Mehrheit in der Regierung braucht

Erich Fehr, Stadtpräsident von Biel und Regierungsratskandidat, SP:PS November 2021 Am Übergang vom 19. zum 20. Jahrhundert stand der Kanton Bern an der Spitze des techno logischen Fortschritts. Die BKW wurde gegründet und mit der frühen Elektrifizierung die Grundlage für die industrielle Entwicklung gelegt. Über den Lötschberg fuhren schon elektrische Lokomotiven, als am Gotthard noch […]

Read more

Auslosung von Bundesrichterinnen und Bundesrichtern: eine trügerische Idee

Michaël Steiner, Vorstandsmitglied SP Regionalverband Biel-Seeland, SP:PS November 2021 Die Justizinitiative will die Art und Weise ändern, wie die Mitglieder des Bundesgerichts ernannt werden. Heute werden sie von der Bundesversammlung gewählt, bei einer Annahme der Initiative würden die Richterinnen und Richter per Los bestimmt. In Frage kämen nur Leute, welche von einer unabhängigen Kommission zur […]

Read more

Pflegenotstand: Fünf vor zwölf war schon vor Corona

Susanne Clauss, Co-Präsidentin SP Biel, Stadträtin, SP:PS November 2021 Seit der Pandemie wird das Ausmass des Pflegenotstandes sichtbar und rückt in den Fokus der Öffentlichkeit. Pünktlich um 21 Uhr wurde jeweils Applaus gespendet. Doch Applaus alleine genügt nicht. Es braucht klare und rasche Massnahmen um etwas vom Existentiellsten einer sozialen Gesellschaft, nämlich die Pflege von […]

Read more